Angewandte Geowissenschaften

 

Der Studiengang "Angewandte Geowissenschaften" wird als Bachelor und Master angeboten. Die Ingenieurgeologie und Hydrogeologie sind hier mit zahlreichen Lehrveranstaltungen vertreten. Weitere Informationen finden Sie in den Steckbriefen im RWTH Campus.

Angewandte Geowissenschaften B.Sc.

Ingenieurgeologie:

  • Einführung GIS
  • Einführung in die Bodenmechanik
  • Einführung in die Felsmechanik
  • Standorterkundung

Hydrogeologie:

  • Grundlagen der Hydrogeologie
  • Grundwasserhydraulik
  • Einführung in die Hydrochemie
  • Wissenschaftliches Präsentieren
  • Geländekurse (s. RWTHOnline)

Angewandte Geowissenschaften M.Sc.

Ingenieurgeologie:

  • Altlastenerkundung und -sanierung
  • Bringing ideas to paper
  • Dams and Hydropower (inkl. Exkursionstag)
  • GIS-Vertiefung
  • Ingenieurgeologisches Seminar
  • Landslides and rock slope analysis (inkl. Exkursionstag)
  • Tunnelbau (inkl. Exkursionstag)

Hydrogeologie:

  • Grundlagen des Stofftransportes im Grundwasserraum
  • Grundwassersanierung
  • Dimensionierung von Grundwassersanierung in der Praxis
  • Bohrtechnik und Brunnenbau
  • GIS-Anwendungen in der Hydrogeologie für MSAGW
  • Einführung in die explizite geostatistische Modellierung
  • Projektarbeit Numerische Modellierung mit Finiten Elementen
  • Feldkurs Geophysik und Hydrogeologie
  • Geländekurse (s. RWTHOnline)