Urheberrecht und Wissenschaft - Was muss ich als Autorin oder Autor beachten

Kontakt

Name

Corinna Brückener

Inhaltlicher Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 94478

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Andrea Jaek

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 90206

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Thema:
Informationskompetenz, Universitätsbibliothek, Wissenschaftliches Publizieren
Sprache:
dt.
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Innovations- und Forschungsfähigkeit fördern
Anbieter:
Universitätsbibliothek
Teilnehmergebühr:
Entgeltfrei

Erläuterung

Das deutsche Urheberrecht schützt die Rechte eines Urhebers und regelt die Verwendung urheberrechtlich geschützter Werke. Als Autorin oder Autor sind Sie Urheber/ Urheberin Ihres Werkes. Im Rahmen der Veröffentlichung von Beiträgen in Fachzeitschriften oder Tagungsberichten einer Fachgesellschaft oder eines kommerziellen Verlags treten Sie i.d.R. Nutzungs- und Verwertungsrechte an ihrem Werk ab. Gleichzeitig müssen Sie bei der Verwendung fremder Inhalte in Ihren Werken die Urheberrechte Dritter beachten.

Dieses Seminar soll Ihnen als Autorin oder Autor einen Überblick über die rechtlichen Aspekte im Zusammenhang mit Ihren Publikationen geben. Dabei wird beispielhaft ein gängiger Autorenvertag eines kommerziellen Verlages und deren Auswirkung auf Ihre Nutzung Ihres Werkes vorgestellt. Im Sinne der aktuellen Open Science Bewegung werden dabei insbesondere die Themen Open Access und Open Data fokussiert. Sie erhalten einen Überblick über gängige Open Access-Lizenzen und deren Einsatzmöglichkeiten.

Alle Kurse sind für Gruppen ab 5 Personen auch außerhalb des festen Kursprogramms buchbar. Kursinhalt, Termin und Veranstaltungsort können individuell abgestimmt werden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an ik@ub.rwth-aachen.de (Tel.: +49 241 80 97723/90206).

Ziel

  • Sie kennen Ihre Autorenrechte und –pflichten in Bezug auf das Urheberrecht

  • Sie können bewusst Entscheidungen zu den Nutzungsbedingungen Ihrer Publikationen treffen

Methoden

Vortrag und Diskussion

Inhalt

Folgende Fragen werden behandelt:

  • Was regelt das Urheberrecht im Allgemeinen?

  • Wann gilt ein Beitrag tatsächlich als „veröffentlicht“?

  • Wann greift das Urheberrecht und welche Konsequenzen hat dies für die Publikation von Textbeiträgen und Forschungsdaten?

  • Welche Nutzungs-und Verwertungsrechte gibt es?

  • Worauf sollte man beim Abschließen von Autorenverträgen - insbesondere im Sinne von Open Access - achten?

  • Welche Lizenzen sind im Rahmen von Open Access für wissenschaftlicher Publikationen oder Forschungsdaten üblich?

Was muss ich beim Verwenden fremder Inhalte beachten? Wie zitiere ich diese richtig?

Zielgruppen

Doktorandinnen und Doktoranden

Termine

Nummer:2019-WIP-077
Datum:12.12.2019
09:00 - 13:00
Kursleitung:Corinna Brückener, Eva Kremer
Ort:

Konferenzraum der Universitätsbibliothek, Templergraben 61, 5. Etage, Raum 509

Teilnehmer:0 bis 10
Anmeldung:
...
Mit RWTH-Kennung (TIM)
Ohne RWTH-Kennung (TIM)